Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header
    Nachricht vom 13.01.09 | PARTNER PFERD

    250 Aussteller aus sieben Nationen mit Produkten rund um das Pferd

    Leipzig - Vom 15. bis 18. Januar 2009 präsentieren sich 250 Aussteller auf der weltweit größten Hallenveranstaltung im Pferdesport. Auf 15.640 Quadratmetern Ausstellungsfläche stellen sich auch 85 Firmen und Einrichtungen aus Sachsen vor. Profi- und Hobbysportler sowie Pferdesportinteressierte erleben eine große Bandbreite an Produkten und Dienstleistungen für Pferd und Reiter. Jung und Alt können insgesamt 18 Pferderassen bestaunen, darunter Pferde, die in Deutschland noch nicht bekannt sind. Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe, erklärt: "Mit 85 Ausstellern aus der Region zeigt sich, dass die Pferdebranche ein wichtiger Wirtschaftszweig in Sachsen ist. Leipzig als Veranstaltungsort der PARTNER PFERD bietet Teilnehmern und Besuchern ein hochwertiges Programm, bestehend aus einer umfassenden Ausstellung, spannenden Sonderschauen, einem hochkarätig besetzten Fachforum und internationalem Spitzensport."

    Zu den Produktneuheiten auf der PARTNER PFERD zählen spezielle Trainingsgeräte für den Reiter, Fahr- und Stallausrüstungen und Accessoires. Darüber hinaus stellen sich nationale und internationale Aussteller im Touristik-Bereich vor. Zum ersten Mal in Leipzig präsentiert sich Indonesien als Reiseland für Reitbegeisterte in Halle 3. Mit Unterstützung der Botschaft des Landes werden die Besucher mit Bildern und Filmvorführungen in das exotische und vielseitige Inselreich nach Südostasien entführt. Vertreten sind außerdem Anbieter aus den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern.

    Zum zwölften Mal zeigt die PARTNER PFERD spannende Wettkämpfe. Leipzigs Turnier ist FEI Weltcup-Station der Springreiter und der Vierspännerfahrer. Für die Männer an den Leinen geht es um die siebente und damit letzte Station vor dem Finale des FEI World Cup™ Driving. Die Springreiter steuern die achte von insgesamt 13 Qualifikationen der Weltcup-Saison 2008/2009 an. Der Weltcup-Status ist ein Kennzeichen des hohen sportlichen Stellenwerts. Zudem ist die Dressur erstmals mit den schweren klassischen Prüfungen des Championatsprogramms international ausgeschrieben. Auch die Voltigierer kommen in internationaler Besetzung auf die Leipziger Messe.

    Attraktionen im Aktionsring und 18 Pferderassen

    Der Aktionsring in Messehalle 3 bietet auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Programm. Es präsentieren sich 18 verschiedene Pferderassen in imposanten Einzelschauen. Am Messe-Samstag findet hier der Messe-Führzügel-Cup statt, in dem der Reiternachwuchs sein Talent unter Beweis stellt. Darüber hinaus sind erstmals Curly Horses, Pferde mit gelockter Mähne, zu bestaunen. Premiere haben auch die Baldeney Miniature Horses auf der PARTNER PFERD. Das sind die kleinsten Pferde der Welt, die jedoch nicht mit Ponys zu verwechseln sind. Des Weiteren ist die Barockinsel, auf der sich alles ums Thema "Klassisch-Barockes Reiten" dreht, zu bewundern.

    Das sechste Fachforum

    Auf dem sechsten Fachforum in Halle 3 von Freitag bis Sonntag geben Experten bei Präsentationen, Fachseminaren und Podiumsdiskussionen Einblicke in die aktuellen Themen von Reitsport, Gesundheit, Pferdewirtschaft sowie Aus- und Weiterbildung in den "grünen Berufen". Zu den Referenten gehört die Olympiasiegerin und Weltmeisterin im Dressurreiten, Christine Stückelberger. Die Schweizerin spricht im Fachforum über die Bedeutung des korrekten Reitens für die Gesundheit der Pferde. Im Aktionsring gibt die erfolgreiche Sportlerin mit einer spannenden Vorführung zudem Praxistipps. Für Einsteiger wird erstmals auf der PARTNER PFERD eine Informationsplattform über Themen wie Reiten, Reitstunden und Reitvereine angeboten. Eltern und Kinder können hier ihre Fragen an kompetente Berater stellen und sich mit dem Thema vertraut machen.

    Spezielles Programm für Kids

    Für die jungen Besucher der PARTNER PFERD bietet die Leipziger Messe mit ihren Kindertagen am Donnerstag und Freitag sowie mit ihrem Schülertag am Freitag ein besonderes Programm. Für die ganz Kleinen gibt es neben dem Karl May Museum, Ponyreiten, einer Goldwäsche und Lukki-Luchs-Stallführungen viele weitere Überraschungen. Am Schülertag können sich junge Pferdeliebhaber über die Karrieremöglichkeiten in „grünen Berufen“ informieren. Fachleute bieten hierzu kompetente Beratungen an. Das Fachforum, welches am Messe-Freitag beginnt, informiert Schüler und Eltern über die Ausbildungsberufe Tierpfleger, Pferdewirt, Förster und Landschaftsgestalter.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecher
    Frau Nancy Pfaff
    Telefon: +49 341 678 65 54
    Fax: +49 341 678 65 12
    E-Mail: n.pfaff@leipziger-messe.de


    Downloads

    PM_PPF_Auftakt_13_Januar_EPK.doc (DOC, 377,50 kB)button image

    Links

    Datenschutz & Haftung| Impressum| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten