Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header
    Nachricht vom 19.01.14 | PARTNER PFERD show - expo - sport

    Der perfekte Start ins Reitsportjahr: 63.100 Besucher bei der 17. PARTNER PFERD

    Es war ein Fest für Pferd und Reiter. Vier Tage lang zeigten Weltklassesportler und auch Reitvereine der Region ihr Können vor einem mitfiebernden und begeisterten Publikum. 63.100 Besucher (2013: 61.200) kamen zur 17. PARTNER PFERD. Zu den Highlights gehörten die Weltcup-Qualifikationen im Springen, Voltigieren und Vierspännerfahren sowie die zahlreichen Vorführungen im Aktionsring.

    "Die PARTNER PFERD ist nicht nur eine der ersten Veranstaltungen des Jahres auf dem Leipziger Messegelände, sondern auch der Auftakt für das Reitsportjahr", so Martin Buhl-Wagner, Sprecher der Geschäftsführung der Leipziger Messe. "Und dieser Auftakt war großartig. 63.100 Besucher kamen auf das Messegelände und erlebten Weltklassesport, eine große Ausstellung sowie unterhaltsame und informative Vorführungen im Aktionsring. Mit einem begeisterten Publikum und besten Bedingungen für Pferd und Reiter bewies die PARTNER PFERD damit einmal mehr: Leipzig ist der perfekte Standort für eine Reitsportveranstaltung dieses Rangs."

    Klassische Reitkunst im Aktionsring

    Mit mehr als 140 Vorführungen präsentierte sich der Aktionsring der PARTNER PFERD in Halle 3. Im Vorführareal stand das Vertrauen von Pferd und Reiter im Mittelpunkt. So stellte Silke Vollmers die Arbeit am langen Zügel vor. Bewegungstherapeutin Tanja Schulze zeigte den Therapieansatz nach Eckart Meyners, bei der die Geschmeidigkeit des Reiters im Vordergrund steht. Erstmals fanden Expertensprechstunden zu Themen wie Pferdegesundheit, Recht und Versicherung sowie Ausbildung statt. Besucher konnten hier all ihre Fragen zu diesen Themen stellen. "Im Aktionsring möchten wir die Vielfalt des Reitsports zeigen", so Bettina Kaiser, Projektdirektorin der PARTNER PFERD. "Hier können sich Besucher zu Pferderassen informieren, verschiedene Reitweisen entdecken oder Fragen rund um ihre Pferde stellen. Anfängern bietet sich damit die optimale Plattform für den Einstieg in den Reitsport; Fortgeschrittene finden neue Anregungen für ihr Hobby. Der Aktionsring ist ein wichtiger Baustein für den Erfolg der PARTNER PFERD." Das Thema Westernreiten stand in diesem Jahr verstärkt auf dem Programm des Aktionsrings. Am Messesamstag zeigten die Reitprofis, worauf es bei dieser Reitweise ankommt. Auch der beliebte Führzügel-Cup, bei dem sich die jüngsten Reiter zwischen vier und zwölf Jahren in den Sattel schwingen, stand im Zeichen des Wilden Westen. Nora Staroszyk, die Siegerin des Vorjahres, sicherte sich hier den Titel.

    Kutschen, Futtermittel, Kleidung und Stallbedarf – der Ausstellungsbereich der PARTNER PFERD lies keine Wünsche der Pferdefreunde offen. Zum Ende der Expo zeigten die Aussteller eine überaus positive Bilanz. (Hinweis: Am Ende des Dokuments finden Sie ausgewählte Ausstellerstimmen.) Für strahlende Kinderaugen sorgte die Pferde-Erlebniswelt. Hier lieferten sich die jüngsten Messebesucher auf Holzpferden ein Wettrennen. Das Maskottchen Pferdinand lud zum gemeinsamen Fototermin und beim Goldwaschen wurden echte Cowboys geboren.

    Spitzenreiter kämpfen um Weltcup-Punkte

    Bereits das Starterfeld zeigte den sportlichen Stellenwert der PARTNER PFERD. Allein zur Weltcup-Qualifikation im Springen traten 73 Teilnehmer aus 19 Nationen an. Dazu kamen sechs Weltcup-Kandidaten des Vierspänner-Fahrsports und 17 Voltigierer aus acht Nationen. Damit sich die vierbeinigen Gäste wohlfühlten, wurden jede Menge Vorbereitungen getroffen: Ein Teil der Messehalle 3 verwandelte sich in 454 mobile Boxen. Für die Einstreu lagen 999 Ballen Späne bereit, außerdem 14 Tonnen Heu und Stroh als Raufutter. Gummimatten und Teppichboden wurden auf 6.000 Quadratmetern Fläche ausgelegt. Das "Wohlfühl"-Paket spornte Pferd und Reiter zu Bestleistungen in den Turnieren an – und diese wurden dafür belohnt: In 34 internationalen und nationalen Prüfungen konnte ein Preisgeld in Höhe von 600.000 Euro ausgeschüttet werden.

    Achtung Redaktionen: Zu den Ergebnissen der Reitsport-Wettbewerbe gibt es gesonderte Pressemeldungen auf www.engarde.de.

    Die nächste PARTNER PFERD findet vom 15. bis 18. Januar 2015 statt.

    Stimmen der Aussteller

    Erste Teilnahme mit guter Resonanz
    Nicole Behrbaum, Marketing Managerin von Equine Supplement Service: "Wir sind das erste Mal in Leipzig und auch das erste Mal auf einer Messe überhaupt. Besonders die gute Organisation und auch der Service haben uns positiv überrascht. Das von uns angebotene Zusatzfuttermittel, welches bei Krankheiten die Genesung der inneren Organe und des Bewegungsapparates des Pferdes unterstützt, findet eine gute Resonanz – sowohl bei den Fachleuten als auch bei den Besuchern aus dem Breitensport. Der Beratungsbedarf ist sehr hoch, weshalb wir gute Gespräche am Stand führen konnten. Wir sind sehr zufrieden und kommen gern wieder."

    Großer Zuspruch bei Maßanfertigungen
    René Daniel, Sattlermeister Daniel, Reitausstatter & Sattlerei, Sondershausen: "Die Messe war gut besucht. Mit der Resonanz an unserem Stand sind wir zufrieden. Wir präsentieren in Leipzig bereits zum dritten Mal unsere Maßanfertigungen aus eigener Produktion und freuen uns über den großen Zuspruch. Für unser Unternehmen ist die PARTNER PFERD eine große mitteldeutsche Messe, die wir auch im kommenden Jahr wieder besuchen werden."

    Umsatz aus dem Vorjahr übertroffen
    Gerhard Esfeld, White Horse Ranch, Wilsdruff: "Wir beteiligten uns das zweite Mal an der Messe und verkauften vor allem Western-Kleidung wie Stiefel, Regenmäntel, Ausrüstung für das Pferd und Fachliteratur. Besonders nachgefragt wurden australische Lederhüte. Wir erlebten eine große Nachfrage am Stand, weshalb wir mit einem guten Nachmessegeschäft rechnen. Auch das Interesse der Besucher an uns als Ausbildungsbetrieb, an unseren Deckhengsten und am Reitunterricht war sehr groß. Wir gehen davon aus, dass der Umsatz aus dem Vorjahr übertroffen wird und ziehen ein positives Fazit unserer Messeteilnahme."

    Besucher kommen gezielt
    Uwe Hase, Inhaber Sattlerei Hase, Nedlitz: "Wir haben am Stand Besucher aus allen Teilen der neuen Bundesländer begrüßt und sind auch mit der Anzahl zufrieden. Aufgefallen ist uns, dass wir mehr Fachpublikum als im Vorjahr erleben durften. Besonders Kutschen, Geschirre und Sättel wurden nachgefragt. Die PARTNER PFERD ist die einzige Messe, die wir besuchen. Mittlerweile erwarten die Messebesucher schon, dass wir da sind und kommen zielgerichtet an unseren Stand. Aus diesem Grund können wir unser Ziel, unsere Kundenkontakte zu pflegen und auszubauen, auch dieses Jahr wieder verwirklichen."

    Rundum zufrieden
    Susann Krönert, Geschäftsführerin Landesverband Pferdesport Sachsen e.V., Moritzburg: "Die PARTNER PFERD ist für uns seit vielen Jahren ein Pflichttermin, um Lobbyarbeit für den Pferdesport zu machen. Auf der größten Veranstaltung in Sachsen sind wir unter anderem als Ansprechpartner für Fragen zur Ausbildung, zum Nachwuchsleistungssport oder zum Breiten- und Freizeitsport vor Ort. Die Zusammenarbeit mit der Leipziger Messe klappt hervorragend und auch die Stimmung in den Hallen ist gut. Die von unserem Verband durchgeführte Weiterbildungsveranstaltung erlebte eine hohe Teilnehmerzahl. Wir sind rundum zufrieden und nehmen im kommenden Jahr definitiv wieder an der PARTNER PFERD teil."

    Erfolgreiche Kundenakquise und Freude am Event
    Winfried Sellmann, Vertrieb Außendienst, German Horse Pellets: "Das war eine erfolgreiche Messeteilnahme. Am Stand erlebten wir einen guten Zuspruch der Fachhändler, aber auch die Akquise für den Endverbrauchermarkt funktioniert auf der PARTNER PFERD sehr gut. Als jahrelanger Aussteller und Sponsor richten wir auch das Finale des German-Horse-Pellets-Turniers aus, weshalb Leipzig für unser Unternehmen der wichtigste Termin im Jahr ist. Die Freude am Event ist übrigens in der Halle deutlich spürbar. Im kommenden Jahr werden wir wieder auf der Messe vertreten sein."

    Guter Zuspruch auf für Hunde- und Katzennahrung
    Kurt Rauschenbach, Gebietsverkaufsleiter, bosch Petfood Concepts, Blaufelden-Wiesenbach: "Da viele Pferdebesitzer auch einen Hund oder eine Katze ihr Eigen nennen, bieten wir auf der PARTNER PFERD bereits seit drei Jahren entsprechende Nahrungsprodukte an. Das funktioniert gut, mit dem Zuspruch am Stand sind wir sehr zufrieden. Auch der Verkauf unserer Kleingebinde lief hervorragend, weshalb wir auch mit einem guten Nachmessegeschäft über den Fachhandel rechnen. Für die diesjährige Messe ziehen wir ein positives Fazit und nehmen gern im Jahr 2015 wieder teil."

    Wichtigste Messe in Ostdeutschland
    Massimo Sangermano, Verkaufsleiter Deutschland Spooks, Odenthal: "Der Besucherzuspruch an unserem Stand war wie auch im letzten Jahr super. Zum fünften Mal haben wir an der PARTNER PFERD teilgenommen und verkauften unter anderem Westen, Jacken sowie Reiterhosen. Auch mit dem erzielten Umsatz sind wir zufrieden. Die Veranstaltung in Leipzig ist die wichtigste Messe in Ostdeutschland, für uns Grund genug auch im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein."

    Tiefe Fachgespräche mit Synergien
    Birgit Seefried, Gebietsverkaufsleiterin Gummiwerk KRAIBURG Elastik GmbH & Co. KG, Tittmoning: "Wir sind auf jeden Fall sehr zufrieden und hatten mehr Besucher als im letzten Jahr am Stand. Das Publikum fragt gezielt nach unseren Produkten, weshalb die Veranstaltung in Leipzig für uns die wichtigste Messe in Ostdeutschland ist. Auch die parallele Durchführung des Tierärztekongresses brachte positive Synergien. Viele Tierärzte suchten nach wasserundurchlässigen Belägen, die wichtig für die Hygiene in den Operationssälen ist. Die Tiefe der hier geführten Fachgespräche lässt unser Unternehmen auch bei der zukünftigen Entwicklung unserer Produkte profitieren."

    Ansprechpartner für die Presse (Sport):
    Comtainment GmbH
    Andreas Kerstan
    Telefon: (0 43 07) 82 79 70
    Telefax: (0 43 07) 82 79 79
    E-Mail: info@comtainment.de
    www.engarde.de


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecher
    Frau Julia Lücke
    Telefon: +49 341 678 65 55
    Fax: +49 341 678 16 65 55
    E-Mail: j.luecke@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Datenschutz & Haftung| Impressum| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten