Abendveranstaltungen

Die Welt der Pferde ist unendlich vielfältig. Erleben Sie exklusive Abendveranstaltungen auf der PARTNER PFERD.

Rückblick 2022: Welcome Gala Night

Wer zur PARTNER PFERD nach Leipzig kommt, erlebt die Welt der Pferde in all ihren faszinierenden Facetten – und das galt 2022 ganz besonders für den Donnerstagabend, den 7. Aprildes vierfachen Weltcup-Finals. Dann lockte das Fünf-Sterne-Event neben den weltbesten Pferdesportlern nämlich auch Weltstars der Show-Szene in die Sachsenmetropole. Neben den Top-Acts Frédéric Pignon und Magali Delgado hatten auch die Französin Mélie Philippot, Mirage Espanol und die Künstlerin Liska Llorca sowie das Moritzburger Landgestüt die Besucher mit einer einmaligen Show verzaubert.

Eingebettet zwischen dem qualifizierenden Kurz-Grand Prix des FEI Dressage World Cup™ Finals und einem internationalen Springen der Mittleren Tour erlebte das Publikum auf der Leipziger Messe eine exquisite Show, die exklusiv für dieses legendäre Reitsportevent zusammengestellt wurde.

Rückblick 2022: Vielseitiger Freitagabend

In der Sparkassen Sport-Gala am Freitag erlebten die Zuschauer einen einzigartigen Mix von Pferdesport auf Weltklasse-Niveau. Der Abend startete mit dem ersten Umlauf der Voltigier-Elite im Finale des FEI Vaulting World Cup™ – sowohl bei den Damen, den Herren als auch im Pas de Deux.

Anschließend ging es für die Springreiter in einem internationalen Zeitspringen rasant durch den Stangenwald bevor auch die Vierspänner liefern mussten, wollten sie im Finale ein Wörtchen mitreden. Die Gespannfahrer trafen sich zum ersten Umlauf im FEI Driving World Cup™ Final und heizten – und das ist in der Messehalle 1 am PARTNER PFERD-Abend Tradition – ordentlich ein, und zwar bis es auch die letzten Besucher aus den Sitzen riss Top-Stimmung war garantiert!

Rückblick 2022: Let’s Dance!

Der Samstagabend hielt nichts mehr am Boden! Nach einem Show-Highlight der Extraklasse wurde der Weltcup-Sieger im FEI Dressage World Cup™ 2022 ermittelt – und das hieß: Es wurde getanzt! Denn so mutete es an, wenn die weltbesten Dressurreiter im schicken Frack mit ihren vierbeinigen Tanzpartnern ihre Weltcup-Kür präsentieren. Eine eigene Choreografie und eigens eingespielte, perfekt abgestimmt Musik, präsentiert von den besten Reiter-Pferd-Paaren der Welt: Hier erlebt der Zuschauer nicht nur reitsportliches Können auf allerhöchstem Niveau, sondern ein Gesamtkunstwerk.

Nach der glanzvollen Siegerehrungszeremonie mit Champagner-Dusche folgt noch eine Prüfung zum Abheben im wahrsten Sinne. Das Barrierenspringen erfordert wahre Spezialisten: Nur Fliegen ist schöner – fiebern Sie mit!